KartäuserKirche Köln
Evangelische Gottesdienste in der Kartäuserkirche Köln

Gottesdienste werden sonntags um 9.45 Uhr, am ersten Sonntag im Monat um 18 Uhr gefeiert.

Nächste Termine:

Sonntag, 7. Februar 2016
Kein Gottesdienst in der Kartäuserkirche. Wir laden herzlich ein zum Karnevalsgottesdienst am vorherigen Samstag (6. Februar) um 17 Uhr in der Lutherkirche.

Sonntag, 14. Februar 2016, 9.45 Uhr, Invokavit
Predigtgottesdienst
Pfarrer Mathias Bonhoeffer

Sonntag, 21. Februar 2016, 9.45 Uhr, Reminiszere
Familiengottesdienst zum Thema Abendmahl mit Kindern
Pfarrerin Dr. Anna Quaas, Pfarrer Mathias Bonhoeffer

Sonntag, 28. Februar 2016, 11.30 Uhr (Achtung: Veränderte Anfangszeit!)
Gottesdienst zur Einführung von Pfarrer Mathias Bonhoeffer in die 5. Pfarrstelle und von Pfarrerin Dr. Anna Quaas in die 10. Pfarrstelle der Evangelischen Gemeinde Köln durch den Superintendenten des Kirchenkreises Köln-Mitte Pfarrer Rolf Domning
Anschließend laden wir herzlich zum Mittagessen ein. Bitte melden Sie sich dazu bis zum 22. Februar an bei Vera Hertter: buero@kartaeuserkirche-koeln.de

Aktuelles

14.02.2016

Führung durch die Kartause: "Von Mönchen, Engeln und Protestanten"

Führung durch die Kartause: "Von Mönchen, Engeln und Protestanten"
Die Führung der AntoniterCityTours durch die Kartäuserkirche und ihre Umgebung (Kartause) am Sonntag, 14. Februar 2016, 15 Uhr, gibt Einblicke in deren wechselvolle Geschichte des ehemaligen Klostergeländes. mehr
21.02.2016

Familiengottesdienst zum Thema "Abendmahl mit Kindern"

Familiengottesdienst zum Thema "Abendmahl mit Kindern"
Herzliche Einladung zum Familiengottesdienst zum Thema "Abendmahl mit Kindern", der am Sonntag Reminiszere, 21. Februar 2016, 9.45 Uhr, in der Kartäuserkirche Köln, Kartäusergasse 7, gefeiert wird. mehr
26.02.2016

Lange Nacht der Kirchen 2016

Lange Nacht der Kirchen 2016
Die Lange Nacht der Kirchen findet nicht mehr wie in den letzten Jahren Ende November, sondern immer am Freitag vor dem dritten Fastensonntag statt. Die nächste Lange Nacht wird demnach am Freitag, dem 26. Februar 2016, veranstaltet - auch in der evangelischen Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7. mehr
28.02.2016

Einführung von Pfarrer Mathias Bonhoeffer und Pfarrerin Dr. Anna Quaas

Einführung von Pfarrer Mathias Bonhoeffer und Pfarrerin Dr. Anna Quaas
Für Sonntag, 28. Februar 2016, 11.30 Uhr, lädt die Evangelische Gemeinde Köln herzlich zum Gottesdienst zur Einführung von Pfarrer Mathias Bonhoeffer in die 5. Pfarrstelle und von Pfarrerin Dr. Anna Quaas in die 10. Pfarrstelle der Evangelischen Gemeinde Köln durch den Superintendenten des Kirchenkreises Köln-Mitte Pfarrer Rolf Domning in die Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7, ein. mehr
20.03.2016

Heinrich-Heine-Abend: Lyrisches Intermezzo

Heinrich-Heine-Abend: Lyrisches Intermezzo
Heinrich Heines "Lyrisches Intermezzo" steht im Zentrum des Heine-Abends in der Kartäuserkirche Köln, Kartäusergasse 7, am Sonntag, 20. März 2016, 19 Uhr. Eintritt frei. Mitwirkende: Alexander Prizkau, Amos Bonhoeffer und Peter Pollmann. mehr
23.03.2016

Kartäuser-Film: "Die große Stille"

Kartäuser-Film: "Die große Stille"
Der Film "Die große Stille" über das Leben der Kartäusermönche ist am, Mittwoch, 23. März, 19 Uhr, in der Neuen Sakristei in der Kartäuserkirche Köln, Kartäusergasse 7, zu sehen. Der Eintritt ist frei! Alle sind eingeladen. mehr
25.03.2016

"Der Kreuzweg" von Dupré in der Inszenierung von Milan Sladek in der Kartäuserkirche

"Der Kreuzweg" von Dupré in der Inszenierung von Milan Sladek in der Kartäuserkirche
Eine Pantomimische Interpretation von Milan Sladek zu Marcel Duprés großem Orgelwerk "Le chemin de la croix" op. 29, 1931, ist Karfreitag, 25. März, 19.30 Uhr, in der Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7, zu sehen. Texte und Rezitation: Pfarrer Mathias Bonhoeffer. Orgel: Doris Röskenbleck. Eintritt frei! mehr
05.06.2016

Studienreise ins "Lutherland"

Studienreise ins "Lutherland"
Zu einer Reise ins "Lutherland" mit Stationen in Eisenach, auf der Wartburg, in Erfurt, Eisleben und Wittenberg lädt die Evangelische Gemeinde Köln ein - von Sonntag, 5., bis Donnerstag, 9. Juni 2016. Gemeinsam möchten wir die wichtigsten Orte der Reformation erkunden. mehr