KartäuserKirche Köln
Die Kartäuserkirche im Vringsveedel Köln - eine Oase der Ruhe
Evangelische Gottesdienste in der Kartäuserkirche Köln

Gottesdienste werden sonntags um 9.45 Uhr, am letzten Sonntag im Monat um 18 Uhr gefeiert. An ausgewählten Terminen wird parallel zum Gottesdienst ein Kindergottesdienst gefeiert.

Nächste Termine:

Sonntag, 29. April 2018, 18 Uhr
Kantate
Abendmahlsgottesdienst
Pfarrer Mathias Bonhoeffer

Sonntag, 6. Mai 2018, 9.45 Uhr
Rogate
Gottesdienst mit Abendmahlfür Neuzugezogene
Pfarrerin Dr. Anna Quaas,
Pfarrer Mathias Bonhoeffer
Kindergottesdienst

Donnerstag, 10. Mai 2018, 9.45 Uhr
Christi Himmelfahrt
Familiengottesdienst "So erhaben, so groß ist, so weit entlegen der Himmel!"
Pfarrer Mathias Bonhoeffer

Sonntag, 13. Mai 2018 9.45 Uhr
Exaudi
Predigtgottesdienst
Stadtsuperintendent Rolf Domning
Kindergottesdienst

Sonntag, 20. Mai 2018, 9.45 Uhr
Pfingstsonntag
Gottesdienst mit Abendmahl
Pfarrerin Dr. Anna Quaas

Montag, 21. Mai 2018, 18 Uhr
Pfingstmontag
Pfarrerin Dr. Anna Quaas

Sonntag, 27. Mai 2018, 11.15 Uhr
Trinitatis
Gesamtgemeindegottesdienst an der Lutherkirche

Aktuelles

29.04.2018

"Die Ketzer von Antiochia" - Literaturgottesdienst mit Abendmahl

"Die Ketzer von Antiochia" - Literaturgottesdienst mit Abendmahl
"Die Ketzer von Antiochia" stehen im Mittelpunkt des Literaturgottesdienstes mit Alexander L. Cues alias Heinz Tenhafen (Pfarrer im Ruhestand) und Pfarrer Mathias Bonhoeffer, der am Sonntag Kantate, 29. April 2018, 18 Uhr, in der Kartäuserkirche Köln, Kartäusergasse 7, gefeiert wird. Alle sind herzlich eingeladen. mehr
02.05.2018

Die Polizei informiert: "Sexueller Missbrauch - Prävention, Erkennen, Handeln"

Die Polizei informiert: "Sexueller Missbrauch - Prävention, Erkennen, Handeln"
Zur Informationsveranstaltung "Sexueller Missbrauch - Prävention, Erkennen, Handeln" lädt das Familienzentrum Kartause in Kooperation mit der Polizei für Mittwoch, 2. Mai,18 Uhr, ins Familienzentrum Kartause, Kartäusergasse 7b, ein. mehr
02.05.2018

"Moxos" spielt Barockmusik aus Bolivien

"Moxos" spielt Barockmusik aus Bolivien
Barockmusik und mehr aus San Ignacio de Moxos in Bolivien spielt das Ensemble "Moxos" am Mittwoch, 2. Mai, 19 Uhr, in der Kartäuserkirche Köln, Kartäusergasse 7. Im 17. Jahrhundert starteten die Jesuitenmissionare in Lateinamerika ein "heiliges Experiment": Sie gründeten die sogenannten "Reduktionen", in denen sie zusammen mit der indigenen Bevölkerung Siedlungen des gesellschaftlichen Lebens und Orte des Glaubens gründeten. Die Musik spielte beim Aufbau der Reduktionen eine wichtige Rolle. Die Barockmusik der frühen Neuzeit verband sich in einziger Weise mit indigenen Klangelementen und der Folklore Südamerikas. 1990 wurden die Reduktionen Boliviens von der UNESCO zum Weltkulturerbe der Menschheit ernannt. Seit dieser Zeit blüht die Musik aus der Zeit der Jesuitenreduktionen wieder auf. mehr
06.05.2018

Gottesdienst mit Abendmahl für Neuzugezogene

Gottesdienst mit Abendmahl für Neuzugezogene
Ein Gottesdienst mit Abendmahl für Neuzugezogene wird am Sonntag, 6. Mai 2018, 9.45 Uhr, in der Kartäuserkirche Köln, Kartäusergasse 7, gefeiert. Anschließend wird eingeladen zu Brot und Käse, Wasser und einem Glas Sekt. mehr
08.05.2018

"Mischpoke" in der Kartäuserkirche

"Mischpoke" in der Kartäuserkirche
In ihrem Programm "Oyf a zunikn Veg" nimmt die Band Mischpoke am Dienstag, 8. Mai, 19.30 Uhr, in der Kartäuserkirche Köln, Kartäusergasse 7, das Publikum mit auf die Sonnenseiten des Lebens: freudig, hoffnungsvoll, liebend, leidend, aber auch melancholisch und witzig. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Eintritt auf Spende mehr
10.05.2018

Familiengottesdienst zu Christi Himmelfahrt: "So erhaben, so groß ist, so weit entlegen der Himmel!"

Familiengottesdienst zu Christi Himmelfahrt: "So erhaben, so groß ist, so weit entlegen der Himmel!"
Herzliche Einladung zum Familiengottesdienst zu Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 10. Mai 2018, 9.45 Uhr, in der Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7. Thema: "So erhaben, so groß ist, so weit entlegen der Himmel!". mehr
13.05.2018

Tanzperformance "Wir sind so frei..."

Tanzperformance "Wir sind so frei..."
"Wir sind so frei..." heißt die Tanzperformance mit Live-Musik am Sonntag, 13. Mai 2018, 17 Uhr, in der Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7. Es tanzen Yvonne Franke und Meike Schaper. Es spielen Constanze Hetke (Geige), Annika Geus (Fagott, Cajon), Claudia Gaßler (Trompete, Blockflöte) und Junko Shioda (Klavier). Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. mehr
14.05.2018

Wolfgang Thierse spricht zur Woche der Brüderlichkeit

Wolfgang Thierse spricht zur Woche der Brüderlichkeit
Der ehemalige Bundestagspräsident Wolfgang Thierse ist zu Gast in der Kartäuserkirche Köln, Kartäusergasse 7, am Montag, 14. Mai, 19 Uhr. Aus Anlass der diesjährigen Woche der Brüderlichkeit spricht er zu deren Motto: "Angst überwinden – Brücken bauen." Einlass ist 18.30 Uhr. mehr
16.05.2018

"Wege aus der Brüllfalle" - Angebot des Familienzentrums Kartause

"Wege aus der Brüllfalle" - Angebot des Familienzentrums Kartause
Zur Informationsveranstaltung "Wege aus der Brüllfalle - Wenn Eltern sich durchsetzen müssen" lädt das Familienzentrum Kartause für Mittwoch, 16. Mai, 20 Uhr, ins Familienzentrum Kartause, Kartäusergasse 7b, ein. mehr
29.05.2018

Elternseminar "Mehrsprachige Erziehung"

Elternseminar "Mehrsprachige Erziehung"
Welche Sprache spreche ich mit meinem Kind? Wie kann Mehrsprachigkeit in meinem Familienalltag funktionieren? Welche Erfahrungen mache ich mit der mehrsprachigen Erziehung? Warum ist Vorlesen in der Muttersprache so wichtig? Wo finde ich gute mehrsprachige Bücher? Diese und andere Fragen klärt das Elternseminar "Mehrsprachige Erziehung" am Dienstag, 29. Mai, 19.30 Uhr bis 21 Uhr, im Elterncafé des Familienzentrums Kartause, Kartäuserwall 7b. mehr
29.07.2018

Jugendfreizeit auf Sardinien vom 29. Juli bis 14. August 2018

Jugendfreizeit auf Sardinien vom 29. Juli bis 14. August 2018
Zur Jugendfreizeit im Kölner Camp auf Sardinien für Jugendliche von 13 bis 17 Jahren lädt die Kinder- und Jugendarbeit der Evangelischen Gemeinde Köln vom 29. Juli bis 14. August 2018 ein. mehr