KartäuserKirche Köln

Kartäuserfest 2017: "Sonne satt"

Mit einem gemeinsamen Gottesdienst der gebärdenden und der hörenden Gemeinde an der Kartäuserkirche beginnt am Sonntag, 17. September, um 11 Uhr unser Kartäuserfest unter dem Motto "Sonne satt". Musik, Tanz, Theater, Spiele, Essen, Trinken und Orgelkonzert stehen auf dem Programm.
Kartäuserfest 2017: "Sonne satt"

Zugesagt haben bereits die Sambagruppe Loco Lunes, die Band swinghigh (Leitung Sebastian Dahmen), Ülepooz, Karotango (Tango Argentino mit Kathrin Rosner und André Langfeld-Rosner) und viele mehr.

Alle sind herzlich willkommen.

zurück