KartäuserKirche Köln

"Mischpoke" in der Kartäuserkirche

In ihrem Programm "Oyf a zunikn Veg" nimmt die Band Mischpoke am Dienstag, 8. Mai, 19.30 Uhr, in der Kartäuserkirche Köln, Kartäusergasse 7, das Publikum mit auf die Sonnenseiten des Lebens: freudig, hoffnungsvoll, liebend, leidend, aber auch melancholisch und witzig. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Eintritt auf Spende
"Mischpoke" in der Kartäuserkirche

Ohne den Spirit der Klezmorim zu vergessen, mischen die fünf Hamburger Profi-Musiker Traditionelles mit Jazz, Klassik und Weltmusik zu einem höchst abwechslungreichen und dynamischen Klang-Atlas mit Tänzen, Liedern, Songs und virtuosen Instrumental-Stücken. So erklingt Altes neu, und im "Neuen" hört man die wunderschönen, oft alten Melodien heraus, die kein Publikum unberührt lassen.

Weitere Informationen
zurück