KartäuserKirche Köln

Beerdigungen

Ein Mensch ist gestorben und hinterlässt eine Lücke, die niemand anders füllen kann. Es braucht Zeit, sich daran zu gewöhnen, es braucht andere Menschen, mit denen man zusammen traurig sein kann. Es braucht eine Bestattung, ein Ritual, in dem wir uns verabschieden können und in dem wir unsere Toten nun Gott anvertrauen.
Nicht nur im Leben, auch im Sterbefall sind wir für Sie und Ihre Angehörige da.
Neben der traditionellen Erdbestattung steht die Kirche den Angehörigen auch bei einer Feuerbestattung, Urnenbeisetzung oder der Bestattung auf einem naturnahen Friedhof, in einem Friedwald und dergleichen zur Seite. Für Absprachen zur kirchlichen Bestattung kann man sich entweder direkt oder über ein Bestattungsinstitut mit uns in Verbindung setzen.
Der Trauerfeier geht in der Regel ein Trauergespräch voraus.
Rufen Sie uns an oder melden Sie sich über unser Kontaktformular! Alle helfen gern.