KartäuserKirche Köln

Brecht für Verliebte

Bekannte und weniger bekannte Texte Bertolt Brechts unter dem dialektischen Gesichtspunkt der Flüchtigkeit und der Beständigkeit in den erotischen Beziehungen der Menschen versammelt das Programm "Brecht für Verliebte", das am Sonntag, 15. März 2020, 19.30 Uhr, im Kreuzgangsaal der Kartäuserkirche Köln, Kartäusergasse 7 zu sehen ist. Eintritt 12 Euro, ermäßigt 8 Euro. Karten über KölnTicket (Telefon 0221-2801) oder an der Abendkasse ab 18.30 Uhr.
Brecht für Verliebte

Mit Brigitte Oessling, Jürgen Albrecht, Thomas Frerichs (Piano) und Wolfram Zimmermann (Regie).

zurück