KartäuserKirche Köln

Orgelkonzert: Riccardo Gnudi

Riccardo Gnudi gastiert am Freitag, 16. November, 20 Uhr, an der Willi-Peter-Orgel in der Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7. Der Eintritt ist frei.
Orgelkonzert: Riccardo Gnudi

Riccardo Gnudi ist Organist und Musikdirektor an Santo Stefano die Cavalieri in Pisa sowie Organist am Dom in der Stadt Pisa. Der Absolvent des Konservatoriums in Florenz besuchte Meisterkurse in Italien, in Paris, London und Oxford und bekam ein Stipendium von der Cambridge Academy of Organ Studies. Eigene Kompositionen wurden in Italien, den USA, in Großbritannien und in Dänemark  aufgeführt.

Programm
Felix Mendelssohn (1809-1847)
Sonate Op. 65 n.2 (I. Grab, II. Adagio, III. Allegro maestoso, IV. Fuga)

Samuel Sebastian Wesley (1810-1876)
Andante in C
Andante in G
Andante in e (op. Post.)

Josef Rheinberger (1839-1901)
Sonate Nr. 4 Op. 98 (I. Tempo moderato, II. Intermezzo, III. Fuga cromatica)

Vincenzo Petrali (1830-1889)
Adagio pro l'elevazione
In der Ehe

Riccardo Gnudi (1986)
Sonate Nr. 2 Op. 72 (I. Allegro moderato, II. Scherzo, III. Adagio espressivo, IV. Introduzione e Fuga)

zurück