KartäuserKirche Köln

Arbeitskreis Honduras

Der Arbeitskreis Honduras, der für den Kirchenkreis den Kontakt nach Honduras pflegt, freut sich, wenn noch weitere - möglichst spanisch sprechende - Leute dazu kommen. Wir treffen uns etwas viermal im Jahr. Nächstes Treffen: 22. Januar 2019 um 19 Uhr im Haus der evangelischen Kirche, Kartäusergasse 9-11.
Arbeitskreis Honduras

Im Juni hat die honduranische Frauenrechtsorganisation Visitación Padilla den Menschenrechtspreis "Pfarrer Georg Fritze Gedächtnisgabe" unseres Kirchenkreises Köln-Mitte erhalten. Danke an alle, die den Besuch der Delegation aus Honduras im Juni unterstützt haben! "Ihr werdet immer in unseren Herzen sein", meinte eine der Delegierten aus Honduras zum Abschied. Eins der Hauptanliegen der Partnerschaft zwischen dem Evangelischen Kirchenkreis Köln-Mitte und der CASM in Honduras ist, Solidarität zu zeigen. Wie desolat die Lage im Land ist, zeigen die Menschen, die aus purer Verzweiflung Richtung USA in den Norden geflüchtet sind. Umso wichtiger ist, dass wir Kontakt halten und unterstützen, etwa durch Spenden an unsere Partnerorganisation CASM, die durch vielfältige Projekte versucht, die Lage der Menschen vor Ort erträglicher zu machen.

zurück